Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf der Homepage des Landesinstituts für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Baden-Württemberg und wünschen Ihnen viel Spaß und neue wertvolle Informationen beim Durchblättern der einzelnen Seiten. Wir versuchen, stets aktuell zu sein. Falls dies aus irgendwelchen Gründen einmal nicht gelingt, bitten wir um Nachsicht.


Mentorenprogramme Musik 2019

Schülermentor/in Musik Mentor/in für das "Singen
mit Kindern"
Musiklotsin / Musiklotse

Ausschreibung / Termine

Online-Anmeldung

Ausschreibung / Termine

Online-Anmeldung

Ausschreibung / Termine

Online-Anmeldung




Aktuelle Mitteilungen

Datum Nachricht
 
27.11.2013 Änderungen JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA
Für die Sportarten Skilanglauf, Ski alpin und Skisprung gibt es diverse Änderungen.
 
22.10.2012 Änderung Meldeschluss Schülermentoren Sport
Weil die Flyer für die Schülermentoren Sport nicht früher versandt werden konnten, wird der Meldeschluss für die Anmeldung um eine Woche auf den 23.11.2012 verlängert.
 
18.07.2012 Zeitraum der Online-KISS-Erhebung zum Thema Schulwegpläne bis 18. August 2012 verlängert.
Gemeinsame Umfrage an Baden-Württembergs allgemein bildenden Schulen zum Aufbau eines Monitorings zum Thema Schulwegpläne im Juni 2012 des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur, des Innenministeriums und des Kultusministeriums wird bis zum 18. August 2012 verlängert.
 
07.06.2014 WLV-Kinderleichtathletik-Abzeichen
Im Zusammenhang mit der bundesweiten Einführung eines neuen Wettbewerbsprogramms zur Kinderleichtathletik hat der Württ. Leichtathletik-Verband als Anerkennung für leichtathletische Aktivitäten von Kindern zwischen 6 und 11 Jahren ein WLV- Kinderleichtathletik-Abzeichen entwickelt.
 
04.08.2017 WLV Kongress Bewegung & Gesundheit
Der Württembergische Leichtathletik-Verband veranstaltet am 22.Oktober 2017 einen Kongress zum Thema Bewegung und Gesundheit. Veranstaltungsort ist das LIS und die PH Ludwigsburg.
 
27.01.2014 Wettbewerb MIXED UP - Kultur macht Schule
Am 1. Februar 2014 startet der bundesweite Wettbewerb MIXED UP in eine neue Runde! Unter dem Motto „Durch Zusammenarbeit gewinnen“ prämiert der Wettbewerb seit dem Jahr 2005 gelungene Modelle der Zusammenarbeit zwischen Trägern der Kulturellen Bildung und Schulen.
 
07.08.2018 Weiterbildung für Sportabzeichen-Prüfer
Am Samstag, den 20.10.2018 findet eine Weiterbildung für Sportabeichen-Prüfer im SpOrt Stuttgart statt. Der WLSB und der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationssportverband (WBRS) bieten eine Weiterbildung im Bereich Deutsches Sportabzeichen für die Abnahmeberechtigung bei Menschen mit Behinderung an. Mit dieser Qualifikation erweitern Sie Ihre Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer Aktivitäten zum Deutschen Sportabzeichen.
 
24.12.2014 WebGIS als flächendeckendes Fortbildungsthema für alle weiterführenden Schulen
Im Rahmen der Dezember-Tagung des Landesbündnis ProRad hat Verkehrsminister Hermann die Federführung seines Hauses für die Umsetzung des WebGIS tools  zur Erstellung vonRad-/Schulwegplänen in Baden-Württemberg zugesagt.

Das bedeutet für alle Fortbildner aus dem Bereich der Mobilitäts- und Verkehrserziehung, dass 2015 sämtliche personellen und finanziellen VE-Ressourcen schwerpunktmäßig in die flächendeckende Fortbildung und Multiplikation zum Umgang mit dem Web GIS tool einfließen und dies auch 2016 noch zum erheblichen Teil der Fall sein wird. Dies betrifft auch die beruflichen Schulen! Die Planungen können also entsprechend anlaufen. Anfang 2015, nach einer  Besprechung des ministeriumsübergreifenden Lenkungsausschusses,  wird über die flächendeckende Umsetzung durch Infodienst/SCS-Mitteilungen informiert.
 
30.08.2018 Video vom JtfO-Landesfinale in Sindelfingen
Unter dem folgenden Link finden Sie einen Beitrag, der im Regio TV Stuttgart zum JtfO-Landesfinale in Sindelfingen gesendet wurde. 
 
04.08.2017 UNICEF-Aktionstag "Ich hab immer Rechte"
rUNICEF Deutschland und das Auswärtige Amt nehmen den Jahrestag der UN-Kinderrechtskonvention am 20. November zum Anlass, Schüler und Lehrer für Aktionen und Beiträge zum Thema Kinderechte zu begeistern - und zum Mitmachen zu bewegen.

Fußleiste