Service-Navigation

Suchfunktion

04.08.2017

17. Schulsportkongress am 13.Oktober 2017 in Ludwigsburg

Der Deutsche Sportlehrerverband (DSLV) e. V., Bezirk Nordwürttemberg veranstaltet in Kooperation mit dem Landesinstitut für Schulsport Baden-Württemberg, dem Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Realschulen) und der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg am 13.10.2017 den 17. DSLV-Schulsportkongress in Ludwigsburg.

Wir freuen uns, Ihnen auch in diesem Jahr ein abwechslungsreiches und attraktives Programm anbieten zu können. Eine Gesamtübersicht sowie Einzelheiten zu den Inhalten der Workshops finden Sie bei der Anmeldung auf unserer Homepage. Jeder Teilnehmer kann aus ca. 60 Workshops drei Themen aus Theorie und Praxis rund um den Sport auswählen.

Die TeilnehmerInnenzahl innerhalb der Workshops ist begrenzt, bitte melden Sie sich rechtzeitig an!

 

Das Regierungspräsidium erkennt die Veranstaltungen als geeignete Maßnahme zur Fortbildung von Lehrkräften aller Schularten an und gewährt Unfallversicherungsschutz. Eine Reisekostenerstattung kann nicht gewährt werden. Anmeldungen ab 31. Juli für Mitglieder und ab 1. September für Nichtmitglieder bitte unter www.schulsportkongress.de. Der DSLV erhebt einen Teilnehmerbeitrag (inkl. digitaler Kongressdokumentation und Mittagessen in der Mensa) von

 

- EURO 40.- für Mitglieder des DSLV

- EURO 60.- für Nichtmitglieder

- EURO 30.- für ReferendarInnen

 

Die DSLV-Mitgliedschaft (Jahresbeitrag EURO 36.-) kann am Kongresstag bei der Anmeldung oder unter http://www.dslvbw.de/dslvbw/mitglied-werden/ erworben werden.



Flyer 2017


Kongressprogramm 2017





Fußleiste